EIGENSCHAFTEN

Die Attraktivität von CFK-Leichtbaustäben lässt sich deutlich steigern, wenn diese als fertig konfektionierte Streben angeboten werden.

Dazu ist es erforderlich, sie mit entsprechenden Krafteinleitungen zu versehen, mit denen die überragenden mechanischen Eigenschaften des Werkstoffs am Besten genutzt werden können.

Die Entwicklung von maßgeschneiderten Krafteinleitungen ist eine wesentliche Aufgabe der Schütze GmbH & Co. KG und hat sehr zur Verbreitung der Leichtbaustäbe beigetragen.

Die Vielzahl der hier entwickelten Krafteinleitungen umfasst metallische Gewindeeinsätze, die nachträglich in die Stäbe eingeklebt werden, aber auch Konusgewindeeinsätze, bei denen die Kraftübertragung allein auf einer Verklemmung beruht.

WEITERE PRODUKTE

CFK-SANDWICHSTÄBE

mehr darüber »

FACHWERKE UND STABVERBINDUNGEN

mehr darüber »

CFK-SANDWICHPLATTEN

mehr darüber »

CFK-METALL-HYBRIDE

mehr darüber »